Herzlich willkommen alle, die noch nie bei einer TOP SWAP Kleidertausch-Party dabei waren.
Hier eine kleine Erklärung für unsere zahlreichen “Erstsemester”, wie das bei uns abläuft:

– Bring deine saubere, wohlriechende, tiptopzuständige Kleidung zum Event.
– Am Eingang wirst du in Empfang genommen. Falls du schon angemeldet bist, ist gut, falls nicht, füllst du noch einen Zettel aus.
– Ein paar TOP SWAP Managerinnen begutachten deine Ware und akzeptieren diese oder auch nicht. Wir wollen möglichst schöne Ware auf der Fläche haben!
– Pro 5 Stücke Tauschware bezahlst du 5.- Euro an die jeweilige TOP SWAP Veranstalterin.

Die genauen SPIELREGELN findest du unter SPIELREGELN!

Nun kann es losgehn: Du hast die Hände frei, deine Kleidung wird ab sofort von TOP SWAP Mitarbeiterinnen quasi anonymisiert betreut und liebevoll aufgehängt, gelegt, gebüschelt, drapiert.
Wir kümmern uns im Vorfeld um einen Raum, richten den möglichst wie eine Boutique mit KLeiderständern und Bügeln, Spiegeln und Umkleidekabinen ein, oft mit einem Buffet oder Möglichkeit für Snacks, oft mit Musik, bissl Sekt, guter Laune, was man halt braucht für ein intensives Swapping-Erlebnis.. :)

Du wirfst dich wie eine Swapping-Queen ins Getümmel und schaust dich um, was und wer schon da ist. Da laufend neue Swaponistas zur Türe herein kommen, füllen und leeren sich die Kleiderständer ständig. Auch in den Umkleidekabinen ist viel los und es geht gemeinschaftlich zu!

Aber deshalb jetzt nur nicht nervös werden! Es war noch immer für alle genug da! Entspann dich, freunde dich mit den anderen Stylistinnen an, und was auch nicht schadet: Ab und zu ein Gläschen trinken, ein wenig Pause einlegen oder gar am nächsten Tag nochmal vorbei kommen.

Du kannst soviele Produkte wieder mitnehmen, wie du gebracht hast, insgesamt. Musst aber nicht, immerhin ist der Kleiderschrank jetzt so schön luftig zuhause, richtig?
Alles, was übrig bleibt, spenden wir einer gemeinnützigen Organisation, von Event zu Event an andere Partner.

ALLES KLAR SOWEIT?
Wir freuen uns, dass ihr mit uns die Welt verbessert :)

Im Namen aller TOP SWAP Managerinnen und TOP SWAP Partnerinnen und Teams
eure Cloed B.

2 Comments

  1. Rahman Claudia

    Ich war schon drei Mal bei einem Kleidertausch – war ein super Erlebnis, man lernt neue Leute kennen und kann beobachten, wie sich andere über die Kleidungsstücke freuen, die man selber gebracht hat! Super Sache!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *