Alles dreifach neu macht der Mai: Tauschboutique automatique fantastique 20.+21.Mai 2017

Juhu, wir dürfen in einer ganz tollen Location gemeinsam swappen: im DAS PACKHAUS im dritten Bezirk in Wien. Dort stehn uns 500m2 feinste Erdgeschoss-Fläche zur Verfügung und Polona wird euch mit Kaffee und Cake verwöhnen. Dazu haun wir ein paar Platten auf die Teller und lassen es uns gut gehn. Denn alles neu macht der Mai, auch bei uns in unseren Kleiderkästen. Und wir sind super smart und tauschen einfach miteinander und haben somit auch was Neues zum Anziehn oder zum Lesen oder zum Cremen.

Und wir tauschen diesmal wieder liebevoll Sachen, aber nicht nur Gwand, sondern auch

Kosmetik (ungebraucht, gute Cremen, Shampoos, Seifen, Make-up, alles, was ihr mal gekauft und nie gebraucht habt! Da tun wir bitte alle fair und gschmackig sein und wirklich unabgelaufene, frische Ware den andern zumuten. Ich z.B. kauf mir manchmal einen Lippenstift, das sind meine klassischen Fehlkäufe, hat mich jemals jemand schon mit Lippenstift gesehn? Eben. Und ich hab auch ein geschenktes Parfum zu Hause, das schmeckt mir einfach nicht, das bring ich mit.)

fesche Magazine (Mode, Beauty, Business, gern bissl was Spezielleres, aber auch gern gut erhaltene „Frauenmagazine“… oft kauft man sich bissl was Spezielles und dasn liegt dann nur rum und sammelt Staub, genau diese Heftln können wir tauschen )

und Lieblings-Bücher (nämlich genau die, die Cloed dann den ganzen Sommer lang lesen wird, ich bring auch ein paar fast neue Exemplare mit, die ich grad ausgelesen hab!)

und Gwand! (Cloed hätt gern was mit Streifen und mit Blumenmustern, mal was Neues, ich schmeiss ein paar MILCH-Produkte in den Tausch-Fundus!)

Und jetzt kommt’s ihr lieben Swappanistas: Nicht nur, dass wir auch andere Dinge, die man sonst in einem gut sortierten Concept Store findet, tauschen, nein, diesmal ist es auch nach dem Prinzip der „boutique automatique fantastique“ organisiert: Ihr checkt selbst ein (SELF-CHECK-IN) , seid alle Boutique-Managerinnen und jede kümmert sich, als würd ihr die grosse TOPSWAP Boutique gehören: ihr hängt eure Ware auf, ihr drapiert, ihr dekoriert, ihr schaut auf die Qualität und dass alles pippifein ausschaut und dass sich alle wohl fühlen! Ihr sortiert auch aus, was gar nicht geht und tuts euch gegenseitig loben und tadeln.


ZEIT

20.5.2017 14:00-21:00
21.5.2017 14:00-18:00

ORT

DAS PACKHAUS
Marxergasse 24
1030 Wien

BITTE GLEICH ANMELDEN!

hosted by DAS PACKHAUS, danke!

Diese TOPSWAP wird von Cloed Baumgartner mit Freundinnen organisiert!

  5 comments for “Alles dreifach neu macht der Mai: Tauschboutique automatique fantastique 20.+21.Mai 2017

  1. admin
    16/05/2017 at 11:32
  2. admin
    16/05/2017 at 11:32

    Hier eine Erklärung, wie das bei uns funktioniert: http://www.topswap.at/ja-wie-geht-denn-das/

  3. Gertie Aichhorn
    15/05/2017 at 17:07

    was ist ein blog-post? wüsste nämlich auch gern, wie das bei euch funktioniert.

  4. admin
    15/05/2017 at 07:28

    Super Verena, freun uns. Ich hab einen Blog-Post angelegt: Wie das bei uns funktioniert.

  5. Verena Roussel
    14/05/2017 at 18:35

    Ich werde kommen , wieviel Kleidungsstücke darf ich mitbringen? Wie funktioniert es?
    Bitte Anfängerin, hab aber feine Sachen mit.
    Verena

Comments are closed.